Wahlkreis

Arenshausen, Asbach-Sickenberg, Berlingerode, Bernterode (bei Heilbad Heiligenstadt), Birkenfelde, Bischhagen, Bodenrode-Westhausen, Bornhagen, Böseckendorf, Brehme, Burgwalde, Dieterode, Dietzenrode-Vatterode, Ecklingerode, Eichstruth, Ershausen, Ferna, Freienhagen, Fretterode, Geisleden, Geismar, Gerbershausen, Glasehausen, Heuthen, Hohengandern, Hundeshagen, Kella, Kirchgandern, Krombach, Lehna, Lenterode, Lindewerra, Lutter, Mackenrode, Marth, Martinfeld, Mengelrode, Misserode, Pfaffschwende, Reinholterode, Rohrberg, Röhrig, Rustenfelde, Rüstungen, Schachtebich, Schönhagen, Schwobfeld, Sickerode, Siemerode, Steinbach, Steinheuterode, Streitholz, Tastungen, Teistungen, Thalwenden, Uder, Volkerode, Wahlhausen, Wehnde, Wiesenfeld, Wilbich, Wingerode und Wüstheuterode

Das Eichsfeld ist eine typische Hügel- und Mittelgebirgslandschaft in der Mitte Deutschlands als Bindeglied von Thüringen, Niedersachsen und Hessen.

Das Eichsfeld wird

  • nördlich durch das südliche Harzvorland,
  • westlich durch den "Göttinger Wald" und das osthessische Bergland,
  • südlich durch das "Mühlhäuser Becken" und den "Hainich" sowie
  • östlich durch die "Bleicheröder Berge" und die "Hainleite"

umschlossen.

Die am häufigsten verwendete Deutung der Bezeichnung "Eichsfeld" ist eine Ableitung von einer überwiegend mit Eichen bestandenen Region. 

Bekannt ist das Eichsfeld durch seine reizvolle Landschaft, eine lange und sehr wechselvolle Geschichte, eine einzigartige Kultur und natürlich durch seine berühmten Wurst- und Kuchenspezialitäten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren